Sonntag, 4. Januar 2015

und noch mehr Water Marble Ringe

Ahoi,

ich mich die letzten 2 Abende damit beschäftigt noch mehr Schmucksteinchen zu bemarblen^^
Dabei hab ich auch viel rumprobiert, welche Muster man noch bilden könnte, welche Lacke sich am besten dafür eignen etc....

Für mich persönlich steht Essie ganz klar an erster Stelle.
Ich habe auch mit China Glaze, OPI und anderen Marken rumprobiert, aber immer noch am liebsten arbeite ich mit den Essies, wenns um Water Marble geht.
Was die verschiedenen Muster angeht bin ich nicht sonderlich begabt, aber das macht mir nichts :D

Ich habe dieses Mal auch mit größeren flachen Schmucksteinen gearbeitet.


So sieht das ganze dann aus :D Ich hab das Stempelkissen vom Stamper umgedreht und den Stein raufgelegt. Mit einem Tropfen Wasser klebt er wie von selbst. Und dann ab ins Wasser. Hat super geklappt, aber man sollte sich nicht zu viel Zeit lassen. Es könnte ja auch passieren, dass sich der Stein sonst vom Stamper löst und dann ist das Motiv hin.


 Folgende Essies habe ich verwendet:
lady like, bahama mama, i pink i can, mint candy apple, pink happy


 bahama mama & lady like              

 bahama mama & mint candy apple

 bahama mama & lady like              

 pink happy & i pink i can                


Was meint ihr?
Nutzt ihr Nagellack auch noch für andere Dinge?




Kommentare:

  1. Super Idee, gefällt mir sehr gut! Überlege auch schon länger, ob ich mal mit Schmuck anfangen soll. Da hält der Lack ja dann doch ein wenig länger, als auf den Nägeln... ^^
    Liebe Grüße, Irma :)

    AntwortenLöschen
  2. Meine Güte, auf die Idee mit dem Stamper bin ich noch gar nicht gekommen! Ich hab bisher immer ne Zange genommen... das klappt aber leider nicht immer gut - hab schon einige Steinchen im Wasser versenkt x'D Immerhin - Lack trocknet unter Wasser sogar ein bisschen - wenn man lange genug wartet (und sie nicht doof fallen), kann man sie dann sogar fast unfallfrei rausholen :D

    AntwortenLöschen
  3. Sieht klasse aus *-* Tolle Idee!

    AntwortenLöschen
  4. Deine Kunstwerke sind so hübsch. Und den "Ed von Schleck"-Stamperunfall finde ich immer noch total witzig :)
    Ich habe mir jetzt endlich auch mal Steine und Fassungen bestellt. Ich bin schon ganz gespannt, wie das funktioniert.
    LG, Mary

    AntwortenLöschen
  5. Ich bewundere diese Kunstwerke wirklich sehr. Aber ich muss sagen, dass mir die Holo-Schmuckstücke noch am besten gefallen <3

    AntwortenLöschen
  6. Wow, dass sieht wirklich klasse aus ♡♡

    AntwortenLöschen