Sonntag, 15. März 2015

Kiko Cupcake mit Stamping

Hallo ihr Lieben,

zum Nikolaus letztes Jahr haben wir Lackbärchen uns bewichtelt und für mich spring neben paar anderen Lacken der Kiko Cupcake 648 raus.
Heute musste er dann auch mal dran glauben.

Ich hatte so einige Cupcakes in meiner Sammlung mochte sie nach ner Zeit nicht mehr leiden, also weg damit.
Dann habe ich wieder einen geschenkt bekommen und auch er lag erstmal ne Weile in der Schublade.
Im Internet habe ich dann ein Bild von nem Cupcake mit einem Stamping gesehen und dachte mir:
"Das muss ich auch probieren!"
Ich konnte mir nämlich gar nicht vorstellen, dass das auf den Lacken so einfach ist.
Doch es lief besser als gedacht :)
Und schon bin ich wieder verliebt in die ollen Cupcakes.
Sie mir nochmal zulegen werd ich vermutlich nicht (bis auf 1 oder 2 :D ) aber der hier darf auf jeden Fall bleiben. Schließlich schreit die Farbe nach Frühling! Gutem Wetter!!!





Habt ihr auch schon mal eure Cupcakes bestampt?
Noch bessere Frage: Gibts auch so blöde wie mich, die Lacke verkaufen, verschenken, etc etc etc. und sich sie dann doch irgendwann von wo anders wieder zulegen? :D


Kommentare:

  1. Oh ja, das kenne ich :)
    Ich finde die Farbe im Moment auch sehr frühlinghaft.

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht aber hübsch aus! :)
    Bestampt habe ich meine Cupcakes noch nie. Und den Gelben habe ich glaube ich sogar aussortiert. Oh weh. :D Sie sind ja echt hübsch für den Frühling. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Ja hätte meine Cupcakes auch gerne wieder :D

      Löschen