Montag, 21. April 2014

Manic Monday - Cherry Blossom




Ahoi,

ich weiß ehrlich gesagt nicht, wo oder wie ich anfangen soll.... Dieses Thema hat mich so viele Nerven gekostet, wie kein anderes. Ich war nur noch am fluchen, schimpfen, ausrasten.. Es flog nachher nur noch alles durchs Zimmer herum. Aber es gab denn doch noch n Happy End!

Ich kam natürlich auf die Schwachsinns-Idee passend zum Thema auch noch was zu häkeln. Ich hatte tolle Anleitungen, die für mein Gehirn zu viel waren und ich denn alles frei Schnauze häkeln musste.

Für das Nageldesign hab ich zu viele Stunden vergeudet, aber nun gut... Ich habs ja (endlich!!!!!) hinter mir.
Es sah -eigentlich- relativ einfach aus, wenn man sich die ganzen Bilder auf Google, etc. angeschaut hat. Und doch habe ich mich am Ende gefragt "Wie zum Teufel?" Ich hab dann bei meinem 75836420430ten Versuch n Bild als Vorlage genommen und versucht es so nachzustellen. Natürlich sahs nicht mal halb so gut aus, wie auf dem Bild, aber immerhin ist es einzigartig^^

Kurz zum "Manic-Monday" > Jede Woche gibt es ein Thema und zu dem Thema passend werden die Nägel lackiert, gestampt, etc. Wie ihr wollt. Wer mitmachen möchte bzw. mehr zum Thema erfahren möchte, schaut bei gerne bei Lackliebe und/oder auch bei hungrynails vorbei.

So nun aber zu meinen Bildern!






Als Base habe ich ein Gradient gemacht und die Blumen mehr oder weniger rauf gepunktet. Ein paar Kirschblüten habe ich dann auch noch gehäkelt und sie dann an einen Ast gebunden.





Wirklich zufrieden bin ich mit dem Design nicht, aber man sieht (hoffentlich) um was es sich handelt.

Meine Blumen waren anscheinend so dufte, dass direkt ein Schmetterling angeflogen kam ;)






Zum Schluss habe ich dann noch eine Geisha gehäkelt, farblich passend und natürlich auch mit einer Kirschblüte im Haar.



Soooo, das wärs dann auch schon zum Thema. Die Anleitung zum Schmetterling findet ihr auf youtube. Die Blüten hab ich frei Hand gehäkelt und die Geisha im Endeffekt auch, da mir die Anleitung einfach zu viel war :D

Mir bleibt nur noch zu hoffen, dass es euch gefällt und ihr beim nächsten Mal wieder reinschaut. 
Genießt den Ostermontag und bis zum nächsten Mal!


Kommentare:

  1. Superschönes Design! :)
    Die eine große Blüte auf jedem Finger macht noch mal so einen richtig tollen Akzent. :)

    AntwortenLöschen
  2. Also mal ehrlich....dafür....ja, also DAFÜR hat sich das Fluchen, Schreien und Ausrasten doch absolut gelohnt. ;-) Das Design ist toll geworden! Der Farbverlauf, die Zweige, die Blüten, einfach alles. Und das Gehäkelte ist auch absolut goldig, besonders die Geisha!
    Also ich finds total schön. :-)

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Wow das Nageldesign ist richtig toll geworden. Du hast sauper gearbeitet. TOLL!!!!

    Ich würde mich freuen,wenn du mal bei mir vorbeischaust :)
    http://caros-schminkeckchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen